Omelett und brot

VIDEO ABSPIELEN

Zutaten für vier Personen

Für das Omelett:
420 g Eier
50 ml frische Sahne
4 g Butter
2 g feines Salz

 

Für das Brot:
50 g Paniermehl
5 g Butter
1 g feines Salz

Für das Omelett:
Die Eier, das Salz und die Sahne mit einem Schneebesen aufschlagen.
Die Butter in einer Eisenpfanne erhitzen, die Eiermasse zugeben und im Ofen bei 200°C für einen Zeitraum von ca. 10 Minuten garen. Aus dem Ofen nehmen.

 

Für das Brot:
Die Butter in der Pfanne schmelzen lassen, dann das Paniermehl hinzugeben und leicht anrösten. Mit Salz abschmecken.
Das Omelett auf den Tellern anrichten und mit dem Brot servieren.

 

Hinweis: wird eine heiße und saubere Eisenpfanne mit grobem Salz (wie zu Großmutters Zeiten) verwendet, kleben die Eier nicht am Boden fest.

Fragen?

Entdecken Sie die exklusiven Rezepte und übernehmen auch Sie eine Rolle, indem Sie Ihre Fragen und Bemerkungen teilen: Der Chefkoch antwortet jeden Tag auf einige der zugeschickten Fragen.